≡ Menü

Brother P-Touch QL-500 BW Etikettendrucker Produktbericht

Produktbericht zum Brother P-Touch QL-500 BW Etikettendrucker

Brother P-Touch QL-500 BW Etikettendrucker

Der Brother P-Touch QL-500 BW Etikettendrucker im Vergleich

Etikettendrucker sind vielseitige Geräte, die in verschiedenen Bereichen des Alltags zum Einsatz kommen können. Sie sind zur Beschriftung unterschiedlicher Geräte, zur Bepreisung von Produkten oder für den Adressdruck geeignet und können vieles mehr. Mit herkömmlichen Modellen hat die neueste Generation des Etikettendrucker nur noch wenig zu tun. Modernste Technologien und Möglichkeiten machen Drucker wie den P-Touch QL-500 BW zu sehr guten Begleitern im Office-Bereich und auf dem heimischen Schreibtisch.

Vorteile im Überblick:

  • sehr flexibel einsetzbar
  • hohe Druckgeschwindigkeit
  • günstiger Preis im Vergleich zu anderen Etikettendruckern
  • einfache Bedienung
  • schnelle und unkomplizierte Installation unter Windows und IOS

Nachteile des Brother P-Touch QL-500 BW Etikettendruckers:

  • keine automatische Schneidevorrichtung
Jetzt den Brother P-Touch QL-500 BW Etikettendrucker bei Amazon.de ansehen – hier klicken

 

Zurück zum direkten Etikettendrucker Vergleich:

Die wichtigsten Eigenschaften des P-Touch QL-500 BW

Dieser Brother Etikettendrucker wird per USB an den PC angeschlossen. Der Drucker ist für Einzel- und Endlos-Etiketten geeignet und druckt bei einer Bandbreite von 12 bis 62 mm. Der Druck geschieht mit einem beidseitigen Rand von 1,5 mm, dies erleichtert das Ablösen der Endlos-Etiketten. Dank der manuellen Schneidevorrichtung die am selbstreinigenden Druckkopf verbaut wurde, sind die Ausdrucke nahezu ohne Verschnitt und randlos möglich.

Brother liefert den P-Touch QL-500 BW mit der passenden P-touch Editor Software aus. Mit Hilfe dieser Software lassen sich Papier- und Film-Etiketten problemlos gestalten. Die Software unterstützt die grafische Darstellung und 16 verschiedene Barcodes, zumal dank Add-Inn direkt aus Microsoft Word, Office oder Outlook gedruckt werden kann. Neben den von Haus aus flexiblen Möglichkeiten der Software unterstützt das Gerät VM-100VP, dies ist eine Software die für die Besucherverwaltung und Zugangskontrolle erleichtert. Auch ein Zusammenspiel mit der Frankiersoftware STAMPIT der Deutschen Post zum automatischen Bedrucken mit Empfängeradresse und Porto ist möglich.

Jetzt den Brother P-Touch QL-500 BW Etikettendrucker bei Amazon.de ansehen – hier klicken

 

Stärken und Schwächen

Der preiswerte Etiketten-Drucker aus dem Hause Brother zeichnet sich vor allem durch seine sehr flexiblen Einsatzmöglichkeiten aus. Ob Einzeletiketten zur Beschriftung oder auf Wunsch fortlaufend nummerierte Endlos-Etiketten bis zu einem Meter, der Drucker ist in vielen Bereichen zu Hause. Er arbeitet dabei in einer sehr guten Geschwindigkeit und liefert gestochen scharfe und hochauflösende Schriften und Grafiken. Hinzu kommt eine selbsterklärende Bedienung. Die Installation ist unkompliziert und schnell erledigt, wobei die mitgelieferte Software sowohl unter Windows als auch unter iOS genutzt werden kann. Zum Lieferumfang gehört eine Starter-Etikettenrolle mit 29x90mm Etiketten (100 Stück), sodass man direkt nach der Installation mit dem Drucken loslegen kann.

Der Thermodrucker verzichtet auf eine automatische Schneidvorrichtung, Etiketten müssen mit Hilfe der manuellen Vorrichtung geschnitten werden.

Ähnliche Modelle:

Das Fazit zum Brother P-Touch QL-500 BW

Nutzer die einen semi-professionellen Thermo-Etiketten-Drucker zum kleinen Preis suchen, sind beim Brother P-Touch QL-500 BW genau richtig. Er ist einfach zu handhaben, bietet ein großes Einsatzspektrum und liefert hochwertige Etiketten aller Art, dank kompakter Bauweise ist er auch für den mobilen Einsatz geeignet.

Jetzt den Brother P-Touch QL-500 BW Etikettendrucker bei Amazon.de ansehen und günstig bestellen – hier klicken

 

Brother P-Touch QL-500 BW Etikettendrucker Produktbericht
Bewerte diesen Beitrag!