Skip to main content

Dokumentenkamera Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Während eines Unterrichtsprozesses oder bei Präsentationen besteht oft die Schwierigkeit ein kleines Objekt vor einem großen Publikum live zu demonstrieren. Heute können Sie dieses Problem durch die Verwendung einer Dokumentenkamera lösen. Dieses digitale Gerät stellt verschiedene Dateien, Bewegungen und 3D-Objekte in Echtzeit auf einem Bildschirm dar.

Hier finden Sie:

  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Dokumentenkameras
  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Dokumentenkamera Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Dokumentenkameras von beliebten Marken wie Elmo, Epson, Ipevo, Lidl, Aldi/Medion, Aver, Samsung usw. auf dem Markt
  • Tipps, um eine Dokumentenkamera (für die Schule) günstig online zu kaufen

Die aktuellen top 5 Bestseller für Dokumentenkameras im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Kitchbai 4K Ultra High Definition 8MP USB-Dokumentenkamera - Mac OS, Windows, Chromebook, Zoom, Microsoft Teams, OBS für Live-Demo, Webkonferenzen, Fernunterricht
  • 8MP Dokumentenkamera mit einstellbarer Bildumkehr: Im Videochat oder bei der Bildausgabe kann das Bild nach links/rechts und oben/unten frei angepasst werden; Sie können das umgekehrte Bild, das im Gerät angezeigt wird, auch manuell in ein normales Bild umwandeln. Die erste USB-Kamera, die die Bildumkehr manuell einstellen kann
  • Anpassbare Bildhelligkeit: Die USB-Dokumentenkamera verfügt über Helligkeitstasten. Sie können die Bildhelligkeit manuell um 10 Grad anpassen, um sicherzustellen, dass Sie ein klares Bild erhalten. 3 Helligkeitsstufen einstellbar, wodurch Aufnahmeprobleme bei schwierigen Lichtverhältnissen beseitigt werden können, sodass Sie Objekte in dunklen und hellen Umgebungen aufnehmen können, und es kann auch eine Selfie-Ausfüllfunktion erreicht werden
  • Faltbarer USB Visualizer für den Unterricht: eingebettetes Design, nimmt nach dem Zusammenklappen wenig Platz ein, leicht zu tragen; Multi-Joint-Unterstützung mit frei drehbarer Multi-Winkel-USB-Kamera kann 2D- und 3D-Objekte besser erfassen und hochauflösende Bilder und Videos aufnehmen. Maximale Abdeckfläche: 16,5" x 116" Zoll (A3-Papier)
5,31 EURBestseller Nr. 2
PAKOTOO USB Dokumentenkamera & Visualizer Schule im A3-Format, 3-stufige LED-Leuchten, Bildumkehrung, Falten, Dual-Mikrofon mit Zoom, Skype, Teams, OBS. Für Windows, macOS, Linux und Chromebook
  • ✔️ 3-in-1 USB-Dokumentenkamera, Visualizer und Webcam: Sie kann als Webcam für Webinare und Telefonkonferenzen verwendet werden oder das Objektiv für Live-Präsentationen umdrehen. Die Schlauchstruktur kann auf jeden gewünschten Winkel eingestellt werden, um Bilder und Videos aus allen Winkeln aufzunehmen. Die maximale Größe ist A3-Papier
  • ✔️ Dokumentenkamera schule mit Links- und Rechtsspiegelung und Autofokus: Er kann manuell für die Bildumkehr eingestellt werden. Beim Video-Chat oder Remote-Videounterricht unterstützt es die linke und rechte Spiegelfunktion zur freien Anpassung des Bildes. Drücken Sie die Fokustaste einmal, um automatisch einmal zu fokussieren. Ideal für den Fernunterricht per Video
  • ✔️ Webcam für Lehrer mit LED-Aufhelllicht und IOS-Belichtung: Sie wird mit einer Belichtungseinstellungstaste geliefert. Sie können die 5-Stufen-IOS-Belichtung manuell anpassen, um sicherzustellen, dass Sie perfekt scharfe Bilder in unvollkommenen Umgebungen erhalten. Das 3-stufige LED-Aufhelllicht eliminiert Aufnahmeprobleme bei schwierigen Lichtverhältnissen, sodass Sie in dunklen und hellen Umgebungen problemlos auf Objekte zielen können
5,63 EURBestseller Nr. 3
PAKOTOO 8MP Dokumentenkamera Schule & Visualizer für Klassenzimmer mit Dual-Mikrofon, 3-Stufen-LED-Licht, Auf und Ab, Linke und Rechte Bildumkehrung, Mehrgelenkig, für Fernunterricht und -Lernen
  • √Dokumentenkamera mit Bildumkehrfunktion: Die Bildumkehrfunktion kann über die Schaltfläche realisiert werden (keine Notwendigkeit, die Software zu passieren). Beim Video-Chat oder bei der Bildausgabe kann das Bild frei nach links und rechts, oben und unten gedreht werden;
  • √USB Document camera mit 3 Helligkeitsstufen und 10 Belichtungsstufen: Die Helligkeitsfunktion kann über Tasten realisiert werden, um sicherzustellen, dass Sie klarere Bilder erhalten. Es kann auch die Selfie-Fülllichtfunktion in dunklen und hellen Umgebungen realisieren
  • √ Dokumentenkamera schule für den Unterricht mit faltbar: Eingebettetes Design, nimmt wenig Platz nach dem Falten, und ist leicht zu tragen; Multi-Gelenk unterstützt Multi-Winkel frei drehen, die besser erfassen können 2D-und 3D-Objekte. Maximaler Erfassungsbereich: 16,5" x 116" in (A3 Papier)
Bestseller Nr. 4
JOURIST DC80 Dokumentenkamera und Visualizer, Ultra-HD-Auflösung 8 Megapixel, Vorlagen bis A3, Hybridunterricht mit Zoom, Skype, Teams und Videos mit OBS. Für Windows, macOS, Linux und Chromebook
  • Präsentieren Sie Dokumente und Objekte interaktiv mit der JOURIST DC80 Dokumentenkamera. Zahlreiche zufriedene Lehrkräfte und unabhängige Tests bestätigen: JOURIST DC80 ist sehr praktisch. Sie kann bequem auf Objekte ausgerichtet werden und wird anhand von nur einem USB-Kabel mit einem Windows-, macOS-, Linux-Rechner oder mit einem Chromebook verbunden, weshalb kein Stromadapter benötigt wird.
  • Der verwendete CMOS Sensor mit der besten 8 Megapixel Ultra-HD-Auflösung (3256x2440) liefert ein klares und detailreiches Abbild Ihrer Vorlagen. Führen Sie den Unterricht oder Präsentationen mit Zoom, Skype, Teams und BigBlueButton durch. Maximale Videoaufnahmeauflösung 2.160p (8MP). Die Erstellung von hochwertigen Videos und Kursen z.B. mit OBS erfolgt mit einer Bildrate von 30 fps bei Full HD (1920x1080).
  • Flexibler Gelenkarm mit vier Gelenken macht das Präsentieren von Objekten in unterschiedlichen Größen und Positionen möglich. Erreicht wird der Rotationswinkel der Kamera von 270 Grad. Der Scanbereich kann von einer Münze bis auf das A3-Format frei eingestellt werden.
13,50 EURBestseller Nr. 5
Kitchbai Dokumentenkamera mit Fernbedienung, Webkamera für pc mit 12 MP und 9-faches Vergrößern, Bidirektionaler Sprachanruf, Spiegelung, LED-Leuchten, Bild ein-/ausschalten, für Fernunterricht, Malen
  • 12-Megapixel-Visualisierer: Die vielseitigste Kamera mit Vergrößern, Verkleinern, Spiegeln nach links und rechts, Spiegeln nach oben und unten, Bild ein- und ausschalten, Lautsprecherlautstärke über Tasten erhöhen oder verringern, Zwei-Wege-Sprachanruf, LED-Licht, ISO+_ und Bilder nach oben, unten, links und rechts verschieben. Alle Funktionen können über die Tasten auf der Fernbedienung erreicht werden. Die maximale Aufnahmegröße beträgt A3-Papier
  • 【Visualisierer für den Unterricht mit Fernbedienung】Fernzoom (9-fache verlustfreie Vergrößerung), Ein-Knopf-Fokussperre und Autofokus-Funktionen können über die Fernbedienung erreicht werden. 4K HD-Kamera erfasst klare Livebilder bis zu 3840 x 3120 Pixel, wodurch eine verzögerungsfreie Live-Übertragung von Full-HD-Pixeln bis zu 30 fps ermöglicht wird
  • 【Dokumentenkamera mit Zoom- und Zoom-Out-Funktionen】 Die Bildzoom-in-Funktion kann über die Fernbedienung realisiert werden. Drücken Sie die Taste einmal und das Bild wird einmal vergrößert. Nur vergrößerte Bilder können reduziert werden. Besondere Erinnerung: Anwendbar für Auflösungen unter 1944P. Bilder können nicht bei Auflösungen größer als 1944P vergrößert werden

Was ist eine Dokumentenkamera?

Dokumentenkameras sind Bildaufnahmegeräte, mit denen ein Objekt in Echtzeit einem großen Publikum angezeigt werden kann. Wie ein undurchsichtiger Projektor kann eine Dokumentenkamera die Bilder von tatsächlichen dreidimensionalen Objekten sowie von Transparenzen vergrößern und auf eine Oberfläche, wie einer Leinwand oder einem Monitor projizieren. Prinzipiell handelt es sich somit um eine hochauflösende Webcam. Dies ermöglicht es einem Lehrer oder beispielsweise Dozenten, etwas auf ein Blatt Papier zu schreiben oder ein Objekt zu präsentieren, während das Publikum, beispielsweise die Schüler dies auf der Leinwand sehen bzw. mitverfolgen können. Theoretisch können alle Objekte von einer Dokumentenkamera angezeigt werden, wie dies auch bei einer gewöhnlichen Kamera der Fall ist. Die meisten Objekte werden einfach unter die Kamera gelegt. Die Kamera nimmt das Bild auf, das wiederum mit einem Projektor oder Monitor ein Livebild erzeugt.

Wie funktioniert eine Dokumentenkamera?

Eine Dokumentenkamera kann mit einem Overhead-Projektor verglichen werden, da hierbei ebenfalls ein Bild oder ein Video auf einen Bildschirm übertragen wird. Prinzipiell lässt sich diese Art Kamera wie eine Webcam verwenden, besitzt jedoch eine weit bessere Qualität. Es Arbeiten bei einer Dokumentenkamera insgesamt fünf Komponente zusammen: Arm, Bildsensor, Objektiv, Beleuchtung und Hauptplatine. Zunächst wird das Objekt fokussiert. Im anderen nimmt die Linse mit dem Objektiv das Bild auf. Der Bildsensor entscheidet über die Qualität. Im Anschluss kann das Bild wahlweise auf die Leinwand übertragen oder gespeichert werden.

Welche Arten von Dokumentenkameras gibt es?

Dokumentenkameras werden im Allgemeinen in drei Gruppen unterteilt. Kleinere, leichte Modelle gelten als tragbare Kameras; größere, robustere und stabilere Geräte werden als Desktop-Dokumentenkamera bezeichnet, und die dritte Gruppe sind Deckenvisualisierer. Diese sind für die Deckenmontage über einer Tischplatte oder einem Podest konzipiert.

Tragbare und Desktop-Modelle

Diese Dokumentenkameras ermöglichen eine ähnliche Arbeitsumgebung wie Overhead-Projektoren. Viele Benutzer von Dokumentenkameras schätzen die zusätzliche Flexibilität in Bezug auf die Vielzahl von Objekten, die einem Publikum angezeigt werden können. Tragbare Geräte können an mehreren Standorten verwendet werden, ohne dass zuvor eine spezielle Installation erforderlich ist.

Deckenvisualisierer

Deckenvisualisierer sind eine Abwandlung der herkömmlichen Desktop-Modelle und ermöglichen die Anzeige größerer Objekte. Es gibt kein technisches Equipment, das die Sicht der Sprecher und des Publikums einschränkt, da die Technologie unauffällig in der Decke installiert ist. Diese Geräte werden häufig zur Unterstützung von Videokonferenz-Systemen verwendet, um das immersive Erlebnis für die Teilnehmer weiter zu verbessern.

Wo liegen die Vor- und Nachteile einer Dokumentenkamera?

Die meisten Kameras verfügen über zahlreiche Funktionen, die sich sehr schnell ändern. Die erste Generation von Dokumentenkameras waren Videokameras auf einem flexiblen Hals, die in Echtzeit ein hochauflösendes Bild dessen zeigen, worauf sie gerichtet sind. Das heißt, sie sind Live-Videokameras. Spätere Generationen basierten auf der Digitalkamera, die Sie möglicherweise in Ihrem Urlaub verwenden. Sie konnten ein Livebild anzeigen, aber sie konnten auch ein Bild aufnehmen und dieses Bild in der Kamera speichern, damit es jederzeit aufgeruft werden kann. Im Folgenden ein Überblick aller Vor- und Nachteile einer solchen Dokumentenkamera.

Die Vorteile

  • Benutzerfreundlichkeit.Dies ist für die Verwendung einer Dokumentenkamera im Klassenzimmer äußerst wichtig. Die meisten Lehrer sind keine wirklichen Experten im Bereich Technik und können die Kamera demnach mit minimalem Aufwand zuverlässig und einfach anwenden. Dies wird unter anderem durch den automatischen Fokus erreicht.
  • Auflösung.Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Dokumentenkameras: XGA oder SVGA. Sie können sich das wie Fernseher vorstellen. Eine XGA-Dokumentenkamera erzeugt ein Bild mit höherer Qualität, das wie ein hochauflösender Fernsehbildschirm rechteckig ist, und das SVGA-Bild ist wie bei älteren Fernsehgeräten ein quadratisches Bild. Somit gibt es die passende Auflösung für unterschiedliche Bedürfnisse.
  • Bildaufnahme.Eine sehr schöne Funktion ist die Möglichkeit, mit Ihrer Dokumentenkamera eine Reihe von Bildern aufnehmen und diese dann in einer Diashow anzeigen zu können. Sie können beispielsweise Bilder von Schülern aufnehmen, während Sie sie benoten. Sie können sich dann am nächsten Unterrichtstag über die Aufgabe unterhalten. Wenn Ihre Kamera Bilder aufnimmt, brauchen Sie nur Ihre Kamera selbst, die auch Bilder speichern kann.
  • Tragbar.Die Lehrer bewerten ihre Aufgaben oft und planen den Unterricht zu Hause. Wenn sie während des Unterrichts Fotos von der Arbeit der Schüler machen oder Bilder aus einem Buch als Teil ihrer Unterrichtsplanung aufnehmen möchten, müssen sie in der Lage sein, die Kamera problemlos von der Schule nach Hause und wieder zurück zu bringen. Genau dies ist mit einer Dokumentenkamera möglich.
  • Bild einfrieren.Das Einfrieren von Bildern ist ein wichtiges Merkmal, nach dem gesucht werden muss. Sie können das Bild auf der Kamera einfrieren, sobald Sie ein Bild erhalten, mit dem Sie zufrieden sind. Im Klassenzimmer können die Schüler gegen Schreibtische und Tische stoßen oder das angezeigte Objekt versehentlich verschieben. Das Einfrieren von Bildern verhindert, dass diese Unfälle live im Klassenzimmer auftauchen.

Die Nachteile

  • Kosten.Dokumentenkameras kosten um einiges mehr als veraltete Overhead-Projektor. Eine nicht ordnungsgemäß gewartete Dokumentenkamera kann teuer in der Reparatur sein. Die Notwendigkeit und die Kosten für die Herstellung von Transparentfolien entfallen jedoch.
  • Projektion.Ein weiterer Nachteil ist, dass die Dokumentenkamera an einen Daten- oder Computerprojektor, einen Fernseher oder ein Whiteboard angeschlossen werden muss, um ein Bild anzuzeigen.
  • Ein weiterer geringfügiger Nachteil besteht darin, dass die meisten Dokumente im Hoch- oder Querformat vorliegen, die meisten Anzeigeeinheiten jedoch horizontal oder quer ausgerichtet sind.
  • Noch nicht weit verbreitet.Da die Dokumentenkamera ziemlich neu ist, ist sie nicht bekannt und in Schulen weit verbreitet. Ihre Ausgaben sind ein Problem für die Bildung, insbesondere für die öffentlichen Schulen.

Was sollte ich beim Kauf von einer Dokumentenkamera beachten?

  • Flexibler Hals: Der Kauf einer Dokumentenkamera mit flexiblem Hals ist eine gute Idee, wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie die Technologie einsetzen möchten. Die Flexibilität ermöglicht es Ihnen, Bilder oder Videos aus verschiedenen Blickwinkeln aufzunehmen.
  • Eingebautes Mikrofon: Dokumentenkameras mit integriertem Mikrofon ermöglichen es Lehrern, Unterrichtseinheiten mit Audio- und Videodaten aufzuzeichnen. Dies ist weitaus effektiver als das Aufzeichnen einfacher Bilder.
  • Fernbedienung: Einige Dokumentenkameras können mit einer Fernbedienung bedient werden. Dies ist besonders hilfreich für Lehrer, die sich im Klassenzimmer bewegen möchten, anstatt an der Vorderseite des Raums angebunden zu sein.
  • Referenzmonitor: Einige Dokumentenkameras verfügen zudem über einen Referenzmonitor, mit dem Sie eine Vorschau von Live-Bildern anzeigen können, damit Lehrer genau sehen können, was ihre Schüler auf dem Bildschirm sehen. Diese Funktion ist hilfreich in Situationen, in denen eine höhere Genauigkeit erforderlich ist.
  • Mikroskopadapter: Wenn Sie vorhaben, die Dokumentenkamera während des naturwissenschaftlichen Unterrichts zu verwenden, sollten Sie ein Modell in Betracht ziehen, das einen Mikroskopadapter bietet. Diese Funktion macht die Dokumentenkamera zu einem noch vielseitigeren Werkzeug und ist eine hervorragende Möglichkeit, den Unterricht zu verbessern. Selbst kleinste Details können auf einem großen Bildschirm angezeigt werden, wenn eine Dokumentenkamera als Präsentationsgerät verwendet wird.
  • Interaktivität: Eine interaktive Dokumentenkamera kann mit dem einem drahtlosen Tablet verbunden werden, um Lehrern bei der Erstellung interaktiver Lektionen zu helfen. Abhängig von der Technologie, die Sie bereits in Ihrem Klassenzimmer haben, möchten Sie möglicherweise eine Dokumentenkamera ausprobieren, die sich problemlos in Ihre anderen Lösungen integrieren lässt, um eine vernetzte Klassenzimmerumgebung zu schaffen.
  • Software-Integration: Wenn Sie bereits in interaktive Whiteboards für Ihr Klassenzimmer investiert haben, können Sie diese Investition nutzen und eine Dokumentenkamera auswählen, die in die bereits vorhandene Lernsoftware integriert ist.
  • Upload-Option: Für Lehrer, die sich für die Aufzeichnung von Vorlesungen interessieren, ist eine einfache Upload-Option der Schlüssel. Pädagogen können eine Lektion aufzeichnen und das Video dann drahtlos auf YouTube, Dropbox usw. hochladen. Je weniger Schritte erforderlich sind, um Inhalte online zu stellen, desto besser.
  • Portabilität: Lehrer, die in kleineren Klassenräumen arbeiten, sollten möglicherweise tragbare Modelle von Dokumentenkameras in Betracht ziehen. Diese können zusammengeklappt und aufbewahrt oder problemlos von mehreren Klassenzimmern gemeinsam genutzt werden.

Weitere Tests und Vergleiche:

Was sollte ich beim Einsatz von einer Dokumentenkamera beachten?

Wenn Sie lernen, wie man etwas macht, müssen Sie dabei Fehler machen, und die digitale Fotografie ist keine Ausnahme. Es ist nun einmal so, dass es einige häufige Fehler gibt, die Anfänger häufig machen und die mit ein wenig Vorkenntnissen leicht vermieden werden können.

Wenn Sie den Autofokus verwenden und die Kamera Ihre Fokusmessfelder auswählt, werden Sie höchstwahrscheinlich von Zeit zu Zeit auf den falschen Teil Ihres Bildausschnitts fokussieren, insbesondere wenn Sie eine geringe Schärfentiefe verwenden. Dies ist entweder unmöglich oder schwer zu beheben. Daher ist es wichtig, dass Sie sich auf das Feld konzentrieren. Eine einfache Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie genau fokussieren, ist die Verwendung des Spot-Autofokus-Modus Ihrer Kamera, um Ihr Fokusmessfeld auszuwählen. Achten Sie beim Fokussieren auf Personen und Porträts darauf, dass Ihr Fokus auf den Augen des Motivs liegt.

Wenn Ihre Fotos verschwommen oder leicht unscharf sind und Sie nicht sicher sind, warum, liegt dies wahrscheinlich daran, dass Sie eine zu lange Verschlusszeit verwenden. Wenn Ihre Verschlusszeit zu langsam ist, kann das Verwackeln Ihrer Kamera die Schärfe Ihres Bildes verringern. Als Faustregel gilt, um dies zu vermeiden, eine Verschlusszeit zu verwenden, die mindestens der Brennweite des verwendeten Objektivs entspricht.

Eine weitere Gefahr der digitalen Fotografie besteht darin, dass die Technologie möglicherweise ausfällt. Dazu gehört auch die Festplatte, auf der Sie Ihre Bilddateien speichern. Wenn Sie nur eine Kopie Ihrer Image-Dateien gespeichert haben und das Laufwerk, auf dem sie gespeichert sind, ausfällt, werden alle Ihre Bild-Dateien gespeichert. Stellen Sie also sicher, dass eine zweite Kopie Ihrer Bilder irgendwo auf einer externen Festplatte oder einem Cloud-Speicherdienst gespeichert ist.

Dokumentenkamera Test-Übersicht und Vergleich: Fazit

Wenn Sie Ihren Unterricht ansprechender gestalten möchten, hilft möglicherweise eine Dokumentenkamera. Sie stellt sicher, dass alle Ihre Schüler die Informationen erhalten, die sie benötigen, und sie achten eher genau darauf, was Sie präsentieren. Da es sie in unterschiedlicher Ausführung und mit verschiedenen Funktionen gibt, ist für jeden Zweck das richtige Modell erhältlich.

dokumentenkamera test

Die besten Dokumentenkameras im Vergleich

3.7/5 - (7 votes)

Letzte Aktualisierung am 3.03.2024 um 16:35 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API